Aus der Sammlung
von
Barbara
Schmid-Heidenhain
und
Gabriele
Heidenreich






Das ist ein traditioneller Brauch beim Volk der Wamakua: Viele Jäger pflegen zu ihrem Dorfheiler zu gehen. Er impft sie und reibt die Männer mit Heilmitteln ein, um sie vor Gefahren zu schützen während der Zeit, in der sie wilde Tiere jagen, zum Beispiel Schlangen, Löwen usw.

Erzählt von Charinda