Die
Künstler
der
Kooperative






Foto aus dem Jahr 1990

Jaffary (Jaffary Rashid Aussi)



1960 geboren in Dar es Salaam

Er gehört dem Volk der Makua an.

1969 Besuch der Primarschule

ab 1974 lernt er bei der ersten bzw. zweiten Tingatinga-Malergeneration, bei Mpata (gest. 1984), Tedo (gest. 1980), Mruta (gest. 1998) und Amonde

Zeitweise arbeitet er im Nyumba ya Sanaa (Haus der Kunst und des Kunsthandwerks) in Dar es Salaam.

Jaffarys Bilder finden in Japan großen Anklang, weshalb er verschiedene Male nach Japan reist.

1987

1991 Ausstellungen in Japan

1992 Teilnahme an verschiedenen Ausstellungen in Skandinavien und in der Schweiz

1994 verlässt er die Tingatinga Arts Cooperative Society und eröffnet seinen eigenen Arbeits- und Verkaufsplatz in Arusha/Kilimanjaro

verheiratet, 1 Kind

2008 im Dezember verstorben